Stellenausschreibungen


Die evangelische Regionalverwaltung Rhein-Lahn-Westerwald mit Sitz in Nassau erfüllt als mittlere Verwaltungsebene der evangelischen Kirche in Hessen und Nassau (EKHN) zahlreiche Dienstleistungsfunktionen im Bereich des Finanz- und Personalwesens für die Dekanate Nassauer Land und Westerwald sowie deren angeschlossene Kirchengemeinden.

 

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir eine

 

Sachbearbeitung Jahresabschluss (m/w/d) in Vollzeit

(Die Stelle kann ggf. auch in Teilzeit besetzt werden.)

 

Ihre Aufgaben:

• Erstellen von Eröffnungs- und Schlussbilanzen der kirchlichen Einrichtungen

• Eigenständige Abrechnungen von Projekten

• Abstimmung der Kreditoren- und Debitorenbuchhaltung

• Bearbeitung der Anlagenbuchhaltung

• Prüfung der Buchungskontierung und umsatzsteuerliche Rechnungsmerkmale sowie Koordinierung und Abstimmung mit dem Haushaltsmanagement und Eingabekräften der Finanzbuchhaltung

• Körperschaften beraten und unterstützen in buchhalterischen, finanzierungs- und steuerrechtlichen Fragen

• Bereitschaft zur vereinzelten Teilnahme an Besprechungen mit Ehrenamtlichen außerhalb der üblichen Geschäftszeiten.

 

 

Ihr Profil:

Zur Erfüllung dieser Aufgaben erwarten wir einen qualifizierten Abschluss (z.B. Steuerfachwirt/in, Bilanzbuchhalter/in, Betriebswirt/in, Verwaltungsfachwirt/in) und mehrjährige Erfahrung im Aufgabengebiet sowie im kaufmännischen Rechnungswesen bzw. der Doppik. Kenntnisse im staatlichen und kirchlichen Haushaltsrecht sowie Erfahrungsschatz im Umsatzsteuerrecht sind wünschenswert. Als kirchlicher Arbeitgeber ist es uns ein besonderes Anliegen, dass Sie als Mitglied der evangelischen / einer christlichen Kirche (ACK) ein hohes Maß an Motivation und Kommunikationsstärke für die Arbeit in der kirchlichen Verwaltung und der EKHN mitbringen.

 

 

Wir bieten Ihnen:

• ein interessantes, abwechslungsreiches und verantwortungsvolles Tätigkeitsgebiet

• eine Vergütung nach E 9 der Kirchlichen Dienstvertragsordnung (KDO) mit vielfältigen Sozialleistungen und jährlicher Sonderzahlung

• die Möglichkeit der Teilnahme an internen und externen Fortbildungen

• die Möglichkeit zum mobilen Arbeiten

• Familienfreundliche, flexible Arbeitszeitregelungen

• moderne Büroausstattung

• freundliches Arbeitsklima

• 30 Tage Urlaub

 

 

Bei Rückfragen steht Ihnen der Leiter der Regionalverwaltung, Herr Carsten Gelhard, 02604/970631, zur Verfügung.

 

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung bis zum 16.09.2022 an den Vorstand des Evangelischen Regionalverwaltungsverbandes Rhein-Lahn-Westerwald, Kettenbrückenstr. 1, 56377 Nassau oder per E-Mail an bewerbung.rv-nassau@ekhn.de.